Skip to content

Dark Star

2016-07-20 21_17_18-Darkstar (1974).avi

 

Dark Star ist sicherlich einer der tendentiell wichtigen Filme im Genre der Science Fiction. Irgendwo zwischen Star Trek und Star Wars platziert John Carpenter 1974 seinen flapsigen Gegenentwurf zu den gängigen Raumschiff-Filmen. 4 Männer auf einem Raumschiff und leider, da schon sehr lange unterwegs, wenig Gesprächsthemen. Lt. Doolittle, Pinback (im Bild oben), Talby und Boiler fliegen mehr oder weniger planlos durchs All. Dabei erleben Sie jedoch einige Abenteuer auf zwischenmenschlicher Ebene, bzw. auf der Ebene Mensch-Alien, bzw. der Ebene Mensch-Maschine/Bombe. Highlight ist sicherlich die Begegnung zwischen Pinback und dem „Alien“, welches sich die Jungs als Haustier halten. Dabei wächst Dan O’Bannon schauspielerisch über sich hinaus. Daneben gibt es viele weitere magische Momente, wobei in den Schlüsselszenen stets die intelligenten Bomben immer wieder Probleme bereiten. Mit diesen Bomben muss die Besatzung der Dark Star des öfteren heftige Diskussionen führen, welche gerne auch mal ins philosophische abdriften. Zu guter Letzt bekommt eigentlich jeder was er will, bzw. was er verdient, so dass man durchaus von einem Happy End reden kann.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*