Skip to content

Category Archives: Flicks

Scanners (1981)

„I would like to scan all of you in this room. One at the time. I must remind you that the scanning expierience is usually a painful one. Sometimes resulting in nosebleeds, earaches, stomache cramps, nausea – sometimes other symtomes of a similar nature. Thers A doctor present, Dr. Gatineau. I know that you’ve all […]

Terminal Island

1973. Die nahe Zukunft. Die USA haben die Todesstraße abgeschafft. Anstelle dieser werden Schwerverbrecher, zumeist Mörder, auf eine abgelegene und verminte Insel gefahren, auf der sie ihren Lebensabend zubringen müssen. Man kann sich leicht vorstellen, dass dies kein Zuckerschlecken ist. Es müssen Tiere erlegt werden, Pflanzen angebaut werden usw… um das Überleben zu sicher. Dabei […]

Suspiria

Tanzfilme sind ja bekanntlich nicht jedermanns Sache. Meistens sind sie überladen mit Kitsch und richten an ein weibliches Publikum, welches sich gerne mit dem Protagonisten identifiziert. Ein Versuch diese Genre beim männlichen Publikum beliebt zu machen ist Suspira, anno 1977. Dabei wird das Genre mit einer Mischung aus Horror und Trash aufgemischt. Eine junge Amerikanerin […]

Dark Star

  Dark Star ist sicherlich einer der tendentiell wichtigen Filme im Genre der Science Fiction. Irgendwo zwischen Star Trek und Star Wars platziert John Carpenter 1974 seinen flapsigen Gegenentwurf zu den gängigen Raumschiff-Filmen. 4 Männer auf einem Raumschiff und leider, da schon sehr lange unterwegs, wenig Gesprächsthemen. Lt. Doolittle, Pinback (im Bild oben), Talby und […]

The Texas Chainsaw Massacre (1974)

Blutgericht in Texas, so lautet der deutsche Titel zu diesem Klassiker des Genres. Kettensägenmassaker in Texas war wahrscheinlich zu brutal, wobei dies heutzutage wohl ohne weiteres durchgehen würde. Allerdings kann von einem Massaker eigentlich nicht die Rede sein, da nur ca. 4-7 Menschen sterben müssen. Die Storyline ist sehr klassisch, vielleicht sogar der Urvater dieser […]

Youre Gonna Miss Me (2005)

This is the astonishing story of Roger „Roky“ Erickson, a man known only to few. In terms of innovation in the field of music easily on the same level as Jimi Hendrix or Jim Morrison, Erickson survived all the madness, drugs and personal problems of the 60s and 70s, however at a high price. Recording […]

Music Is The Weapon

Diese Dokumentation überzeugt mit tiefen Einblicken in die Welt von Fela Kuti. Viele der Aufnahmen und Interviews entstanden direkt in der Kalakuta Republic, dem Wohnort von Fela und seinen 27 Frauen. Auch in den frühen 80ern ist dies noch ein sehr von Armut geprägter Ort und es wird schnell klar, dass Fela Kuti mit inzwischen […]

Black Moon (1975)

This certainly was the role of Cathryn Harrisons life. At the tender age of 16 she stars this rather obscure and occasionally disturbing independent film about a schizophrenic young woman ending up at a country house somewhere in the middle of nowhere, England. I am not sure if the plot yields a deeper or hidden […]

Pi

Konfuser Film über einen Zahlentheoretiker auf der Suche nach der alles erklärenden Nummer. Diese soll vor allem a) die Aktienkurse voraussagen können b) das originale Wort für Gott im Judentum repräsentieren. Hinderlich an der Suche ist jedoch, dass Maximilian Cohan zum einen paranoid ist, zum anderen regelmäßig Anfälle mit Nasenbluten bekommt, welche er mit allerlei […]

They Call Me Mr. Tibbs!

I can not really believe that this flick got a worse imdb rating than Detroit 9000. On contray to Detroit 9000 this movie as a solid story and the main character is actually capable of acting. Further it develops a plot, which in terms of style and dramatic art is quite close to a classical […]